Folgende Antragspapiere müssen spätestens 4 Wochen vor der Theorieprüfung beim Straßenverkehrsamt (Führerscheinstelle) des 1. Wohnsitzes eingereicht werden:

Antragsformular
1 Pass-Foto (biometrisch)
1 Sehtest (vom Optiker – nicht älter als 2 Jahre)
1.Hilfe-Bescheinigung
beidseitige Kopie vom Personalausweis und des bisherigen Führerscheins
Das Straßenverkehrsamt berechnet für die Bearbeitung der Antragspapiere ca. 48,40 Euro

Bei Führerschein mit 17 noch zusätzlich:

Antrag auf begleitetes Fahren mit 17
pro Begleitperson (beidseitige Kopie vom Personalausweis)
pro Begleitperson (beidseitige Kopie vom Führerschein)
Download-Formular für weitere Begleitpersonen, wenn mehr als 2 gewünscht sind

Bei ausländischen Fahrschülern noch zusätzlich:

ausführliche Meldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt
Aufenthaltsbescheinigung der Ausländerbehörde
falls vorhanden – ausländischen Führerschein im Original
falls vorhanden – amtliche Übersetzung des ausländischen Führerscheins (siehe ADAC -> in Leer im Reisebüro im Ceka in der Mühlenstraße -> Telefon 0491-61004)